Weine

weinWeiß, Rot oder Rosé? Wäre es doch so einfach, den richtigen Wein zu finden. Zunächst sollte man sich erkundigen, ob der Wein trocken, halbsüß oder süß ist. Ein guter Wein-Onlineshop gibt über diese wichtige Eigenschaft auf den ersten Blick Auskunft. Von Bedeutung ist auch die Geschmacksrichtung: Ist der Wein im Holz ausgebaut? Handelt es sich um eine aromatische Rebsorte oder ist der Wein im Geschmack eher neutral. Diese Informationen sind wichtig, um entscheiden zu können, zu welchen Gerichten der Wein schmeckt. Entscheidend ist auch das Lagerpotenzial.

Sollte man den Wein eher jung trinken, entfaltet er sein Potenzial nach fünf Jahren oder sollte man ihn zumindest ein Jahrzehnt im eigenen Keller lagern? Weiterhin sollte der Onlineshop über die ideale Trinktemperatur informieren. Jüngere Weißweine lieben etwa 10 Grad Celsius, ein gereifter Chardonnay hingegen sollte mit 13 Grad den Weg ins Glas finden. Viele Rotweine werden leider immer noch zu kalt serviert. Einzig die besten Bordeaux, gehaltvolle Cabernet Sauvignons aus Kalifornien oder ein kräftiger australischer Shiraz sollten mit 18 Grad genossen werden. Bei einfacheren Rotweinen genügen 16 Grad. Auch bei Champagner oder Süßweinen spielt die Temperatur eine entscheidende Rolle. Diese sollte auf keinem Fall zu niedrig sein, da sich Aromen im Glas erst ab etwa sieben Grad entwickeln. Ein eigenes Kapitel sind die mit Alkohol verstärkten Weine. Dazu zählen Portweine oder Sherry, denen Brandy zugesetzt werden und dadurch länger gelagert werden können.

Weinkäufe über Wein-Onlineshops

Prinzipiell können Weine auch über spezialisierte Onlineshops bestellt werden. Hier bietet sich oft ein besserer Überblick über die verfügbaren Sorten und auch die Preise sind oft günstiger als vor Ort. Nichtsdestotrotz sollten einige Dinge beachtet werden, wie eigentlich bei jeder Bestellung im Internet.

  • Wie erfolgt die Zahlung?
  • Wie viel kostet die Zustellung?
  • Gibt es Rabatte bei einer gewissen Flaschenanzahl?
  • Wie werden Reklamationen, etwa bei Korkgeschmack, abgewickelt?
  • Gibt es spezielle Angebote für Stammkunden?
  • Weißt die Seite darauf hin, dass Weine nach dem Transport nicht sofort getrunken werden sollten, sondern einige Zeit, vor deren Genuss gelagert werden sollten?